La Coupole - Planetarium Helfaut
©Planetarium de la Coupole in Helfaut|La Coupole

Top 5 der Filme im 3D-Planetarium

Das in Helfaut bei Saint-Omer im Pas-de-Calais gelegene La Coupole, Centre d’Histoire verfügt seit 2012 über ein digitales 3D-Planetarium auf dem neuesten Stand der Technik. Eine Selbstverständlichkeit an diesem Ort, an dem auf tragische Weise die Eroberung des Weltraums begann. Im Jahr 2022 wird es mit einer digitalen 3D-Technologie perfektioniert, die 10k ermöglicht. Das angebotene Programm ermöglicht es Ihnen, Filme anzusehen, die atemberaubend realistisch oder imaginär sind. Setzen Sie Ihre Brille auf und bereiten Sie sich auf ein Erlebnis vor, das Sie mit diesen fünf Filmen nicht so schnell vergessen werden. „Spoiler: Avatar ist nicht dabei, aber es ist nicht weit weg!

REISEN

Im Jahr 1977 startete die NASA Voyager 1 und Voyager 2, um die entferntesten Planeten unseres Sonnensystems zu erforschen. Diese beiden Sonden haben unseren Blick und unser Wissen über diese fernen Welten grundlegend verändert. Heute, nach mehr als 40 Jahren, setzen sie ihre Erkundung am Rande des interstellaren Raums fort und bringen eine Botschaft zu einer hypothetischen außerirdischen Lebensform mit sich.

Voyager: The Never-Ending Journey Trailer Fulldome
Voyager: The Never-Ending Journey Trailer Fulldome
Voyager: The Never-Ending Journey Trailer Fulldome
Space Explorers: The ISS Experience Official Trailer
Space Explorers: The ISS Experience Official Trailer
Space Explorers: The ISS Experience Official Trailer

SPACE EXPLORERS: THE ISS EXPERIENCE

Ein neues Team von Astronauten kommt an Bord der ISS und lernt dort die Freuden, Wunder und Gefahren des Lebens im Orbit kennen. Bei der Bewältigung der mit der Schwerelosigkeit verbundenen Desorientierung, der Reaktion auf potenziell katastrophale Notsituationen und dem Zusammenwachsen zu einem effektiven Team kommen den Besatzungsmitgliedern jahrelanges Training zugute. Diese einzigartige Erfahrung extremer Natur wird sie dazu bringen, enge Bindungen zu entwickeln, die denen einer Familie ähneln.

D-DAY NORMANDIE 1944

Entdecken Sie in einem neuen Licht, wie die Landung der Alliierten am 6. Juni 1944 die Welt verändert hat. Durch die Erforschung von Geschichte, Wissenschaft, Militärstrategie, Technologie und menschlichen Werten ist der Film sowohl lehrreich als auch spektakulär.

D-DAY : NORMANDIE 1944 (Bande Annonce) [CS3DGS]
D-DAY : NORMANDIE 1944 (Bande Annonce) [CS3DGS]
D-DAY : NORMANDIE 1944 (Bande Annonce) [CS3DGS]
CAPCOM GO! The Apollo Story: 360° Trailer
CAPCOM GO! The Apollo Story: 360° Trailer
CAPCOM GO! The Apollo Story: 360° Trailer

CAPCOM GO

Am 21. Juli 1969, um 03:56:20 Uhr deutscher Zeit, betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Erleben Sie die epische Geschichte von Apollo 11, einer hochriskanten Mission, die von Anfang bis Ende mit zahlreichen Hindernissen verbunden war. Dennoch war sie nur der erste Schritt auf dem Weg zur Erforschung des Mondes durch den Menschen. Weitere Mondmissionen folgten mit mehr oder weniger Erfolg. Die entwickelten Technologien führten nach und nach zu der Weltraumforschung, die wir heute erleben…

LIVE-SITZUNG

Das 3D-Planetarium besteht auch aus leidenschaftlichen Menschen, die sich jeden Tag dafür einsetzen, den Weltraum und seine Geheimnisse zu entdecken. In dieser Sitzung bringen die Betreuer des Planetariums Sie von Ihrem Sitzplatz aus den Sternen, Asteroiden und Kometen ganz nah. Hier bietet sich die Gelegenheit, sie zu ehren und ihre Leistung zu würdigen. Die Live-Sitzung ist für jedes Publikum zugänglich und Sie können alle Fragen stellen, sie sind unerschütterlich. Und außerdem: Wenn Sie insgeheim davon träumen, Uranus in natura zu sehen, wäre das der einzige Moment…

Schließen